favoritner. höhen. honig



Herkunft


Unser Favoritner. Höhen. Honig kommt direkt aus dem Herzen von Favoriten. Beim Suchenwirtplatz blüht im Park und der umliegenden Gegend immer etwas.

Die Aussicht auf das schön renovierte Bezirksgericht Favoriten ist traumhaft.

Und die Wienerberg-Gründe mit ihrem See sind vor allem wegen der Akazien und des daraus gewonnenen, grasgrünen Honigs sehr wertvoll.

Sensorik


Beschreibung

Blütenhonig von vollmundigem, fein-würzigem Aroma; Aus der Pollenanalyse geht Acer als Leitpollen hervor.

 

Pollenbild

Acer sp.-Ahorn
Brassica-T-Raps-T
Prunus-T-Steinobst-T
Aesculus-Roßkastanie
Ranunculus sp.-Hahnenfuß
Tilia sp.-Linde
Knautia-Witwenblume
Brassicaceae (Cruciferae)-Kreuzblütler
Pyrus-T, Malus-T, Crataegus-Kernobst-T
Rumex-Wiesensauerampfer
Cupressaceae-Zypressengewächs
Echium-Natternkopf
Salix-Weiden
Allium-T-Lauch-T
Loranthus(A)-Eichenmistel
Taraxacum-T-Löwenzahn-T

Tagebuch


Favoriten war lange unsere "Baby-Station". Jungvölker kamen hierher, um sich in ruhe entwickeln zu können. Sie entwickelten sich völlig ohne unser Zutun so toll, dass zwei davon heuer sogar in ihrem ersten Jahr schon Honig gebracht haben. Damit hat sich dieser Standort als besonders Bienen-freundlich erwiesen.